Haaröl für Männer

Haaröl für MännerMännerhaare sind in jeder Jahreszeit bestimmten äusseren Einwirkungen ausgesetzt, gegen die vorbeugend gehandelt werden sollte. In den warmen bis heissen Sommermonaten greift die UV-Strahlung das Haar an und belastet mitunter die Kopfhaut recht erheblich, da durch die Temperaturen die Haare und die Frisuren meist recht kurz geschnitten sind.

Auch für Männer ist ein Haaröl geeignet!

Die Winterzeit trocknet die Haare und deren Wurzeln aus, da die trockene Heizungsluft in geschlossenen Räumen oder eine dicke Wollmütze zwar ein mollig-warmes Gefühl vermitteln, den Haaren jedoch durch spröden Spliss und stumpfes Aussehen äusserst negativ zusetzen.

Ein effektives Pflegeprodukt wie das Haaröl für Männer versorgt das Haar mit Wirkstoffen und Feuchtigkeit, um den wetter-und klimaabhängigen Einwirkungen effizient und vorbeugend begegnen zu können.

Das beste Haaröl für Männer 2017

Haaröl für Männer - anspruchsvolle Haarpflege

Bei brüchigem Haar mit Spliss und trockener Beschaffenheit hilft meist nur der beseitigende Griff zur Schere beim Friseur. Eine günstigere und langfristig effiziente Alternative ist ein qualitatives Haaröl für Männer wie das von ACARAA auf einer speziellen Cacay-Öl Basis.

Diese abgestimmte Pflegeprodukt umschliesst und absorbiert die defekte Struktur vom Haar und verleiht diesem als Resultat einer wiederholten Anwendung ein glattes und gesundes Aussehen. Mit einem frischen und belebenden Duft pflegt und stärkt es das Haar und ist für alle Haartypen geeignet.

Ein Haaröl für Männer kommt auf verschiedene Weisen zum Einsatz:

Intensivpflege-direkt in das trockene Haar

Bei der Massage des Öls in das trockene Haar sollte auch die Kopfhaut intensiv bearbeitet werden, um einer Schuppenbildung vorzubeugen.
Bei einer Einwirkung über Nacht wirkt das Haaröl für Männer wie eine intensive Haarkur und sollte daher nicht mit dem Kopfkissen oder der Bettwäsche in Kontakt kommen, um keine Flecken entstehen zu lassen. Am nächsten Morgen kann das Öl mit einer umfassenden Kopfwäsche ganz einfach ausgespült und aus dem Haar gewaschen werden.

Ergänzende Pflege nach dem Waschen

Männer Haaröl waschen Nach dem Waschen wird das Haaröl für Männer in das noch nasse Haar massiert und eingearbeitet. Dazu wird eine kleine Menge in den Händen verteilt und druckvoll eingeknetet. Je dünner das Haar, umso sparsamer sollte die dosierte und verwendete Menge sein. Im Zweifel lieber etwas weniger als mehr, da die Haare sonst sehr schnell etwas fettig und schmierig wirken.

Finish als Glanz-Effekt

Wenn das Styling komplett ist und die Haare trotzdem etwas stumpf und matt wirken, kann eine kleine Dosis Haaröl der Frisur einen leicht glänzenden und eleganten Schimmer verleihen. Dazu müssen die Haare jedoch vollkommen trocken und vorher nicht mit einem Haartrockner behandelt worden sein.

Ein Männer Haaröl schafft sichtbare Pflege in kürzester Zeit

Acaraa Männer Haaröl Gerade strapaziertes Männerhaar bedarf einer intensiven und nachhaltigen Pflege, um gesund und vital zu bleiben. Ein Shampoo allein reicht da nicht aus. Die regelmäßige Behandlung mit einem Haaröl für Männer sorgt für ein gepflegtes, geschütztes und optisch ansprechendes Erscheinungsbild des männlichen Haarschopfs.

Die Pflegeeigenschaften beinhalten ergiebige Öle, die vom Haar schnell aufgenommen werden und es wie ein Schutzpanzer vor negativen äusseren Einflüssen schützen. Das ACARAA Haaröl für Männer enthält stärkendes Cacay-Öl für gesunde Haarwurzeln und Argan-Öl, Mandel-Öl sowie Jojoba-Öl als kraftvolle Inhaltsstoffe zur tiefgreifenden Pflege, verbesserten Elastizität und als wirksamer Hitzeschutz.

Für die Kopfhaut besonders gut

Das Cacay-Öl mit seiner Fülle an verschiedenen Vitaminen und reichhaltigen Fettsäuren fördert den natürlichen Zellaufbau und verleiht der Kopfhaut als vorbeugendes Mittel gegen Haarausfall ein Mehr an Frische, Struktur und Vitalität. Mandel-Öl beinhaltet wertvolle Mineralien, die eine glättende Wirkung besitzen und zudem durch ihre Feuchtigkeit vor Hautschäden schützen.

Der Inhaltsstoff Jojoba-Öl erhöht die Schutzfunktion der Kopfhaut und verbessert ihre Widerstandskraft. Das Argan-Öl glättet die Haarstruktur und reduziert den Spliss. Das ACARAA Natural Oil ist zudem eine echte Naturkosmetik ohne synthetische Parfüme oder sonstige chemische Zusatzstoffe wie Silikone oder Parabene. Die Bio-Haarkur ist in einer Glasflasche mit Sprühkopf für einen dosierten Einsatz und ein komfortables Auftragen erhältlich.

Extra-Pflege für Männerhaare

Zwar ist das Haaröl für Männer ein noch relativ unbekannter Trend in Sachen Haarpflege, aber die effektive Wirkung des reichhaltigen Öls könnte das ändern. Das Pflegemittel verbindet eine Schutzeigenschaft gegen äussere Belastungen wie Hitze und Kälte mit einer pflegenden und konservierenden Wirkung auf Haar und Kopfhaut.

Als eine nützliche Ergänzung im Bereich Haarpflege führt ein Haaröl nachhaltig und spürbar zu verbesserter Gesundheit von Haut und Haar beim Mann von heute!

Haaröl Testberichte

1. SatinNaturel
Arganöl
2. Moroccanoil
Haaröl
3. Wella Oil
Reflections
4. Bio
Arganöl - nativ
5. Wella SP
Luxeoil
SatinNaturel Haaröl TestMoroccanoil HaarölWella Oil ReflectionsBio Arganöl nativWella SP Luxeoil
Haaröl Test SatinNaturelamazon-haaröl-bewertung (351 Bewertungen)Haaröl Test Wella Oil Reflectionsamazon-haaröl-bewertung (642 Bewertungen)Bio Arganöl nativamazon-haaröl-bewertung (161 Bewertungen)Wella SP Luxeoil Testamazon-haaröl-bewertung (137 Bewertungen)L'Oréal Paris Elvitalamazon-haaröl-bewertung (165 Bewertungen)
zum Testberichtzum Testberichtzum Testberichtzum Testberichtzum Testbericht
zum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot
Posted in Haaröl Produkte and tagged , , , .